Tobias Becker – Der SPIEGEL

 

"Essen ist Nostalgie"

SPIEGEL-Gespräch: Der britische Kochbuchpoet Nigel Slater über die Gerichte seiner Kindheit, die Ernährungshysterie unserer Zeit und einen Fehler, den beim Weihnachtsmenü niemand machen sollte.

 

Deutsche Protestantische Republik

Luther ist einer von uns. Er prägt bis heute Politik und Moral, Mode und Kultur – und sogar die Essgewohnheiten.

 

„Ein hirnver­sengter Clown“

SPIEGEL-Gespräch: Der Schriftsteller Thomas Melle leidet seit Jahren an der bipolaren Störung. Er kritisiert den veränderten Umgang mit psychisch Kranken und wehrt sich gegen den Mythos von Genie und Wahnsinn.

 

Die größte Liebe unseres Lebens

Narzisst ist das Schimpfwort der Stunde, Narzissmus gilt als Leitneurose der emanzipierten Gesellschaft. Doch nicht jeder, der stört, ist auch gestört.

 

Tiere sind auch nur Menschen

Der Förster Peter Wohlleben hat einen Bestseller über das Seelenleben von Hunden, Pferden, Hühnern geschrieben – und an Universitäten ist „Human Animal Studies“ das Trendfach.

 

Der Anti-Hipster

Der hessische Schriftsteller Andreas Maier ist auf der Suche nach der verlorenen Zeit. In seinem neuen Buch spürt er dem Phänomen Udo Jürgens nach.

 

Körper können nicht lügen

Der Regisseur Jan Fabre scheucht Performer und Zuschauer in einer Berliner Inszenierung auf den „Mount Olympus“. Ein Theater der Qual und des Exzesses, mehr als 24 Stunden lang..

 

Lass uns kurz reden

Einwanderung verändert deutsche Gesellschaft, verändert auch deutsche Sprache. Schwört Wissenschaftlerin Diana Marossek..

 

Randparzelle

Homestory: Mein erstes Jahr als Schrebergärtner.

 

Anleitung zum Wahrsagen

Brexit? Niemals. Trump als Präsidentschaftskandidat? Unmöglich. Experten irren sich häufig. Der Buchautor Philip Tetlock erklärt, was es braucht, um bessere Prognosen zu erstellen.

 

Großstadtrevier

Die Bücher zweier Entertainer erzählen von den wilden und angeblich goldenen Tagen St. Paulis, des Hamburger Kiezes, bevor er zur Touristenattraktion aufgedonnert wurde.

 

Whisky trinken, Whisky predigen

Ein Sexskandal zerstörte vor Jahren die Karriere des katholischen Geistlichen Wolfgang Rothe, nun hat er ein Whisky-Buch geschrieben. Eine Auferstehung.

 

Gotteskrieger

Was passiert, wenn der Glaube zurückkehrt in unsere säkulare Gesellschaft? Nuran David Calis sucht am Kölner Schauspiel nach Antworten.

 

Analog ist das neue Bio

Die Britin Johanna Basford hat riesigen Erfolg mit Malbüchern für Erwachsene.

 

Ein mächtiger Brummi

Das Projekt "Truck Tracks Ruhr" macht die Stadt zur Bühne.

 

Twitter